Kleines Bankerl mit toller Aussicht ins Tal

Rucksack des Lebens

Packen Sie Ihre Stärken in Ihren Rucksack.

Rucksack... im Hintergund Gebirge

Wie schwer ist Ihr Rucksack? Jeder sammelt in seinem Leben Erfahrungen – gute und weniger gute. Jeder hat Stärken und Schwächen. All dies befindet sich in Ihrem Rucksack des Lebens. Häufig wissen wir nicht mehr, was genau in dem Rucksack enthalten ist. Und viel wichtiger, warum es noch drin ist.

Vielleicht gibt es Themen, die Sie nicht anschauen möchten – einerseits. Aber auch nicht loslassen können andererseits. Das macht den Rucksack ganz schön schwer und belastend. Die überflüssigen Themen ziehen im übertragenen Sinne nach hinten und unten. Und vor lauter Ballast sehen Sie Ihre Stärken und Fähigkeiten nicht mehr oder nur ganz vage.

Das Wichtigste beim Rucksack packen ist, dass man alles Überflüssige erst gar nicht mit sich herumträgt.

Ablauf

Bei dieser (Tages-) Gipfeltour betrachten und erarbeiten wir in verschiedenen Etappen Ihre Stärken und Fähigkeiten. Aber auch belastende Gefühle, die sich zum Start unserer Tour in Ihrem Rucksack befinden, werden wir uns anschauen.

Nach jeder Etappe schauen wir kurz zurück ins Tal und Sie überlegen was im Rucksack neu dazu gekommen ist und was Sie da lassen können. Stehen wir dann auf dem Gipfel, haben Sie einen Rucksack mit weniger Ballast, dafür voll mit hilfreichen Fähigkeiten. Beschwingt und achtsam wandern wir wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Für wen?

Für Menschen, die ihre Stärken stärken und sich von Ballast befreien möchten.

Rahmen

*abhängig von den jeweiligen Witterungsverhältnissen

Termine

Möchten Sie sich Ihrem «Rucksack des Lebens» widmen? Dann freue ich mich auf Ihre erste Kontaktaufnahme; Stichwort «Rucksack des Lebens» an: info@houseofcoaching.ch